AGUS e.V.

- für Suizidtrauernde bundesweit -

 

Seminar "Verlust eines Geschwisters" 2020

Anmeldung
vom 30. Oktober - 01. November 2020 in 57610 Altenkirchen
(für weitere Infos nach unten scrollen)

(*) Pflichtfelder
Die Seminargebühren überweise ich vorab an AGUS e.V.. Kosten für Unterkunft und Verpflegung im Einzelzimmer mit Vollpension 160,--€ pro Person kommen dazu, diese werden vor Ort im jeweiligen Tagungshaus bezahlt. Bei Rücktritt innerhalb von 14 Tagen vor Seminarbeginn müssen Ausfallkosten von 75% der Seminargebühr, sowie die Stornokosten für das Tagungshaus bezahlt werden, falls der Platz nicht anderweitig belegt werden kann.
Muss das Seminar aus einem wichtigem Grund (zum Beispiel bei Erkrankung des Referenten oder zu geringer Teilnehmerzahl) von AGUS e.V. aus abgesagt werden, wird die bereits entrichtete Seminargebühr zurückerstattet. Darüber hinausgehende Ansprüche (insbesondere hinsichtlich bereits gebuchter Übernachtungen, Zugfahrten oder Flüge) sind ausgeschlossen.


Seminar "Verlust eines Geschwisters" 2020

Vertrauen-wagen-Grundseminar für Menschen, die eine Schwester oder einen Bruder durch Suizid verloren haben

30.10. - 01.11.2020 in 57610 Altenkirchen

Referentinnen:
Claudia Biel und Elke Trevisany

Seminargebühren:
195,– €
Bitte überweisen Sie vorab an AGUS e.V.

Seminarhaus:
Evangelische Landjugendakademie
Dieperzbergweg 13 – 17, 57610 Altenkirchen
Telefon: 02681 95 16 – 11, Fax: 02681 95 16 - 911
Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.lja.de
Email: ersfeld@lja.de

Kosten für Unterkunft und Verpflegung:
160,– € | 2 x Übernachtung | 1 Person | EZ | Vollpension


Die Zimmerreservierung im Seminarhaus erfolgt durch das AGUS-Büro.

Eine Wegbeschreibung erhalten Sie im Anhang der Bestätigungsmail.

Beginn: Freitag 16 Uhr (Anreise bitte bis 15:30 Uhr)
Ende:    Sonntag 14 Uhr