AGUS e.V.

- für Suizidtrauernde bundesweit -

Seminartermine 2019

Verlust des Partners vom 08.03. - 10.03.2019 in 56588 Waldbreitbach

LeitungMartina Kommescher-Dittloff/Elke Trevisany
Wann08.03. - 10.03.2019
Wo56588 Waldbreitbach
Seminargebühren195,– €
Unterkunft/Verpflegung209,– € | 1 Person | EZ | Vollpension

 

Leitet Herunterladen der Datei einFlyer AGUS-Seminare "Vertrauen wagen"
(Bildnachweise: © crazymedia - Fotolia.com)

Öffnet internen Link im aktuellen Fensterzur Online-Anmeldung

An diesem Wochenende begegnen sich trauernde Frauen und Männer, deren Partner/in sich getötet hat, unabhängig von der Dauer der Beziehung. Es kann auch nach dem Suizid von ehemaligen Partner/innen hilfreich sein.

Es ist schon so lange her vom 22.03. - 24.03.2019 in 56588 Waldbreitbach

LeitungSabine Bellasio
Wann22.03. - 24.03.2019
Wo56588 Waldbreitbach
Seminargebühren195,– €
Unterkunft/Verpflegung209,– € | 1 Person | EZ | Vollpension
181,– € | 1 Person | DZ | Vollpension

 

Leitet Herunterladen der Datei einFlyer AGUS-Seminare "Vertrauen wagen" (Bildnachweise: © crazymedia - Fotolia.com)

Öffnet internen Link im aktuellen Fensterzur Online-Anmeldung

Das Seminar wendet sich an Suizidtrauernde, die vor acht oder mehr Jahren einen Angehörigen oder guten Freund durch Suizid verloren haben und sich mit den Folgen dieses Verlustes für das eigene Leben beschäftigen möchten.

Oftmals entsteht nach einigen Jahren der Wunsch, sich mit größerem zeitlichen Abstand noch einmal - oder vielleicht auch erstmalig - der eigenen Trauer zu stellen.

Unter Anleitung der Seminarleiterinnen sind die Teilnehmer/innen eingeladen, sich mit ihren individuellen Trauerwegen zu befassen und in der Gemeinschaft Erfahrungen zu teilen. Den Fragen „Was hat mir bisher geholfen?“ und „Was brauche ich jetzt, um noch einen Schritt weiterzugehen?“ wird besondere Beachtung geschenkt.

Für Trauernde, die als Kind oder Jugendlicher den Suizid eines Elternteils oder Geschwisters erlebt haben, ist das entsprechende Grundseminar eventuell besser geeignet. Bitte sprechen Sie im Vorfeld Ihrer Anmeldung mit einer Seminarleiterin.

Verlust eines Kindes I vom 29.03. - 31.03.2019 in 56588 Waldbreitbach

LeitungMartina Kommescher-Dittloff/Claus Maywald
Wann29.03. - 31.03.2019
Wo56588 Waldbreitbach, Rosa Flesch Tagungszentrum
Seminargebühren195,– €
Unterkunft/Verpflegung209,– € | 1 Person | EZ | Vollpension
362,– € | 2 Personen | DZ | Vollpension

 

Leitet Herunterladen der Datei einFlyer AGUS-Seminare "Vertrauen wagen"
(Bildnachweise: © crazymedia - Fotolia.com)

Öffnet internen Link im aktuellen Fensterzur Online-Anmeldung

An diesem Wochenende begegnen sich trauernde Mütter und Väter nach dem Suizid eines Kindes, unabhängig vom Alter des Kindes. Sie können gemeinsam als Paar oder allein an dem Seminar teilnehmen.

Verlust eines Geschwisters vom 26.04. - 28.04.2019 in 57610 Altenkirchen

LeitungSabine Bellasio/Elke Trevisany
Wann26.04. - 28.04.2019
Wo57610 Altenkirchen
Seminargebühren195,– €
Unterkunft/Verpflegung156,– € | 1 Person | EZ | Vollpension

 

Leitet Herunterladen der Datei einFlyer AGUS-Seminare "Vertrauen wagen"
(Bildnachweise: © crazymedia - Fotolia.com)

Öffnet internen Link im aktuellen Fensterzur Online-Anmeldung

An diesem Wochenende begegnen sich trauernde Erwachsene, deren Schwester oder Bruder sich das Leben genommen haben, unabhängig davon, wie lange der Suizid zurückliegt.